Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

3

Product was successfully added to your comparison list.

Wärmerolle

39,00 €
* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten Grundpreis 39,00€ / Stück

Verfügbarkeit: Auf Lager Lieferzeitraum: 3-4 Werktage

Wärmt den Schmerz weg.
Größe: 52 x 12cm
Gewicht: 570g

Weitere Informationen

Prinzip:
Die einzigartige Wärmerolle enthält ein hochwertiges Speichermaterial (Phase Change Material oder kurz PCM), das aus der Weltraumforschung der NASA stammt. Dieses Material kann enorme Wärmemengen speichern. Es wird bisher ausschließlich und sehr erfolgreich in der medizinisch-therapeutischen Wärmetherapie eingesetzt.

Anwendung:
Die Wärmerolle wird einfach in der Mikrowelle (5 Minuten Erwärmungszeit bei 400 Watt Leistung) oder vorgeheizten Backofen bei Umluft (15 Minuten Erwärmungszeit bei 110 °C) aufgeheizt. Sie passt sich stets Ihrer individuellen Körperform an und ist problemlos fixierbar mittels den eingearbeiteten Halteschlaufen. Die lang anhaltende Tiefenwärme löst Verspannungen im Nackenbereich und wirkt wohltuend bei Rückenschmerzen, Hüftverspannungen, Magen- und Darmbeschwerden und vieles mehr.

Abgrenzung zu anderen Wärmeanwendungen:
Die Wärmerolle gibt die gespeicherte Wärme auf annähernd gleichem Temperaturniveau wohldosiert und tiefenwirksam ab (im Gegensatz zu Kirschkernkissen, Wärmflasche oder Gelpackung, wo im Verlauf der Anwendung die Temperatur kontinuierlich sinkt) Sie ist unabhängig von einer Stromquelle, womit während der gesamten Anwendung Mobilität gegeben ist (im Gegensatz zu einem elektrischen Heizkissen oder einer Infrarotlampe).

Vorteile auf einen Blick:
• einfache Erwärmung in der Mikrowelle oder Backofen und beliebig oft wiedererwärmbar
• lang anhaltende, therapeutisch wirksame Wärme
• hervorragend modellierbar und problemlos fixierbar mittels Halteschlaufen
• widerstandsfähige und hautfreundliche Materialien
• alle Materialien sind ökologisch und toxikologisch unbedenklich

Die PCM-Technologie:
Phasenwechselmaterialien (Phase Change Material oder kurz PCM) werden zur Wärme- und Kältespeicherung eingesetzt. Das bekannteste Beispiel in der Natur ist Wasser, das den Phasenwechsel von flüssig zu fest bei 0 °C vollzieht und seit Jahrhunderten in Form von Eis und Schnee zur Kühlung von Nahrungsmitteln eingesetzt wird. Die Spitzner Wärmerolle bedient sich dieser innovativen PCM-Technologie. Er enthält ein hochwertiges Latentwärme-Speichermaterial und einen ökologischen Trägerstoff. Der besonders hohe Anteil des Speichermaterials ermöglicht hohe Wärmespeicherkapazitäten in einem konstanten Temperaturbereich während des Phasenwechsels bei 52 °C. Über und unter der Phasenwechseltemperatur bleibt das Pulver absolut trocken, d.h. der rieselfähige Charakter des Pulvers bleibt stets erhalten. Somit lässt sich die Wärmerolle an allen Stellen des Körpers problemlos anmodellieren. Die gespeicherte Wärme wird anschließend im therapeutisch wirksamen Temperaturbereich kontrolliert abgegeben. Die Wärmerolle hält dieses für den Behandlungserfolg entscheidende Temperaturniveau mindestens eine Stunde (abhängig von der exakten Umgebungstemperatur), und zwar ohne erkennbare Volumenveränderung. Das PCM-Pulver ist umweltneutral, gesundheitlich unbedenklich und entspricht den strengen Vorschriften der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA (Food and Drug Administration). Es hat keine nachteiligen Effekte auf Pflanzen, Tiere und Mikroorganismen.